Ex-Center® WeSiTec

1972 begann Peter Weber, die Kunden und Bedarfsträger zum Thema Explosionsschutz zu beraten.
Die tägliche Nähe zu dem speziellen Thema führte zu einer großen Informationsmöglichkeit.

WeSiTec-Seminare über den Explosionsschutz wurden 10 Jahre lang für die Technische Akademie Wuppertal (TAW) und das Haus der Technik, Essen gehalten. Mit Einführung des mechanischen Explosionsschutzes in 1996 folgten viele Inhouse-Schulungen zu diesem Thema.

Ab dem Jahr 2000 folgten 10 Jahre lang bei dem VDI in Stuttgart-Vaihingen Seminare über den mechanischen Explosionsschutz. Diese Seminare waren speziell für Maschinenbauer ausgeführt, die in diesem Zusammenhang auch die elektrische Zündschutzart "Eigensicherheit Ex" kennen lernten.
Die mechanischen Zündquellen, wie in der Norm DIN EN 1127-1 beschrieben sind, führte WeSiTec Peter Weber dazu, sich auf das Thema "Elektrostatik" zu spezialisieren.

So bieten wir heute ein sehr breites Wissen zum Thema
elektrischer, mechanischer Explosionsschutz und Elektrostatik an.

Seit mehr als 15 Jahren entwickeln und vertreiben wir eigene WeSiTec-Produkte für die
Elektrostatik-made in Germany.
Für namhafte Firmen haben wir Lösungen erarbeitet, die sich im Einsatz dauerhaft bewährt haben. Auch für Sie haben wir die richtige Idee und die sicheren Produkte für den Explosionsschutz.

Fordern Sie uns!
Gerne kommen wir für eine kostenlose Beratung
zu Ihnen.